Infos >> Regelwerk

REGELWERK



Aufnahmeablauf, Aufnahmebedingungen & Grundsätze

 

1.A.) Um dem Gothic Society Team beitreten zu können, ist eine schriftliche Bewerbung hier im Forum notwendig. Dies gilt für alle Anwerber jeder Sektion. Dafür ist eine Registrierung in unserem Clan-Forum notwendig. Jeder Offizier des Gothic Society Teams ist berechtigt einen Bewerber aufzunehmen. Ein Member ist nicht berechtigt Anwerber aufzunehmen.

1.B.) Nach der schriftlichen Bewerbung in unserem Clan-Forum, erfolgt im Regelfall innerhalb von 1-48 Stunden eine schriftliche Antwort von unserem Clan-Leader Leanansidhe oder einem zuständigen Clan-Offizier.

1.C.) Ein Anwerber kann bereits nach einer schriftlichen Bewerbung abgelehnt werden.

1.D.) Ein Anwerber wird in der Regel nie sofort aufgenommen, sondern wird vorerst zu einem persönlichen TS Gespräch mit einem Clan-Offizier gebeten, sofern die schriftliche Bewerbung bis dahin ansprechend gewesen ist. Teamspeak und ein funktionierendes Mikrofon sind daher Grundvorraussetzungen für eine Aufnahme in unsere Community. Unsere TS-Daten werden dann per PN hier im Forum zugesendet.

1.E.) Jedes neue Mitglied muss je nach Sektion, Aktivität und Leader/Offiziersabsprache eine Probezeit von ca. 3 Wochen überstehen. Ist diese Zeit verstrichen, erhält man eine komplette Clan Aufnahme je nach Sektion erst nach Absprache mit einem Leader/Offizier unseres Clans. In speziellen Sonderfällen ist es möglich die Probezeit zu verlängern, zu verkürzen oder zu pausieren. Während der Probezeit ist es immer möglich, aus dem Clan ausgeschlossen zu werden. Die positiv überstandene Probezeit garantiert keine dauerhafte Mitgliedschaft. Auch ein Member kann selbstverständlich bei missachtung wichtiger Regeln oder Inaktivität ausgeschlossen werden!

1.F.) Ein Ausschluss aus einer Sektion im Gothic Society Team führt in der Regel, aber nicht immer, zu einem Ausschluss aus dem Clan selbst. Hier ist immer eine Absprache mit dem Leader und den Offizieren notwendig.

1.G.) Ein Mindestalter von 18 Jahren ist erforderlich um dem Gothic Society Team beitreten zu können. Dies gilt für alle Anwerber jeder Sektion.

1.H.) Von jedem Anwerber jeder Sektion erwarten wir ein gewisses Maß an Eigeninitiative. Bei uns gilt: Von nichts, kommt nichts. Je mehr sich ein Spieler in unsere Community einbringt, desto mehr Spaß und nutzen zieht er herraus.

1.I.) Von jedem Anwerber jeder Sektion erwarten wir ein gewisses Maß an Motivation, Ehrgeiz sowie Spielspaß.

1.J.) Der Gothic Society Multigaming Clan steht für Zusammenhalt und Teamgeist. Bei uns steht das Familiär & Freundschaftlich aufgebaute Clanleben ganz oben. Für Egoisten & Nutznießer haben wir keinen Platz in unserer Community! Wir möchten auch weiterhin, mehr als nur ein Clan bzw. eine Gilde sein! 

1.K.) Von jedem Anwerber jeder Sektion erwarten wir eine gewisse Aktivität im Spiel, im Teamspeak und im Forum. Real Life geht natürlich immer vor! Man muss nicht Arbeitssuchend sein um uns beitreten zu können, dennoch suchen wir relativ aktiven zuwachs. Jemand der alle 2-3 Wochen mal Hallo sagt, bringt uns nicht weiter.

1.L.) Von jedem Anwerber jeder Sektion erwarten wir ein gewisses Maß an Teamfähigkeit, Lernfähigkeit und Kritikfähigkeit. (Anmerkung zur Kritikfähigkeit: Kritik anzunehmen, die sachlich formuliert und gerechtfertigt ist dient nur zur verbesserung des Spielers und ist vor allem in unserer Community nur nett und hilfestellend gemeint)

1.M.) 2t. Gilden oder Clans jeglicher Art betrachten wir als no go. Wer sich entscheidet in unserem Clan einzusteigen und aktiv zu sein, verpflichtet sich somit auch in allen Spiel-Sektionen die wir anbieten Clan Member zu werden, natürlich nur wenn er dieses auch spielt. Wer hinter unserem Gothic Society Team steht, sollte dies in allen Sektionen tun. Sollte ein aktiver 2t Clan/Gilde bei spielen die wir nicht anbieten bestehen, gilt das gleiche Prinzip. Solltet ihr also bereits in einem anderen Clan oder einer anderen Gilde aktiv sein müsstet ihr diese entweder verlassen oder wir sind nicht die richtige Community für dich. Bei Missachtung und vor allem bei "nicht informieren der Clan Führung" dieser Regel, führt es nicht selten zum Clan Ausschluss. Diese Regel ist für Member die sowieso nur einen Clan/Gilde haben bzw. haben wollen, uninteressant. Außerdem sollte es für jeden Spieler selbstverständlich sein, nur ein Banner auf der Brust zu tragen.

1.N.) Onlinespiele die von Membern des Gothic Society Teams gespielt werden, bei denen eine Gildengründung im Sinne eines MMORPG oder vergleichbaren nicht möglich ist, ist ein Clantag für jeden Member ingame PFLICHT. Das bedeutet: In allen Games, wo man sich nicht "von Haus aus" als Clan kennzeichnen kann! Mehr informationen dazu, gibt es in den einzelnen Sektionen wo diese Regel in kraft tritt. Die "Clantag-Pflicht" gilt auch fürs Teamspeak (GS | Name) und auch für Foren. Die "Clantag-Pflicht" gilt natürlich auch für Member die sich in der Probezeit befinden. Für mehr Informationen diesbezüglich stehen unser Leader und unsere Offiziere bereit.

1.O.) Es ist selbstverständlich möglich zwischen den verschiedenen GS-Sektionen zu wechseln oder zusätzlich in mehreren GS-Sektionen aktiv zu sein. Jedoch sollte dies IMMER mit Absprache der Leaderschaft bzw. den zuständigen Clan-Offizieren erfolgen.

 

Verhalten innerhalb und außerhalb des Gothic Society Teams

 

2.A.) Zusammenhalt und Teamgeist wird bei uns groß geschrieben und dementsprechend sollte sich ein GS Mitglied einem anderen gegenüber auch verhalten. Sozial korrektes und freundliches Verhalten innerhalb des Teams sollte also selbstverständlich sein. Da die Community bekanntlich an erster Stelle steht, kann es bei nicht Einhalten dieser Regel in schweren Fällen schnell zum Ausschluss führen.

2.B.) Die Registrierung im Gothic Society Forum ist Pflicht. Ein regelmäßiger Besuch, sowie eine aktive Teilnahme im Forum ebenso. Ein beitritt ohne eine Foren Registrierung und Bewerbung ist sowieso ausgeschlossen. (siehe Punkt 1.A.)) Das allgemeine Verhalten im Clan-Forum sollte also ebenso aktiv, freundlich und hilfsbereit sein. Unser Clan-Forum sollte mindestens 1-2 mal pro Woche besucht werden.

2.C.) Eine regelmäßige nutzung unseres Teamspeak Servers ist ebenso wünschenswert! Unsere TS-Daten dürfen in Ausnahmefällen an Clan-externe weitergegeben werden, sofern sich keine wochenlange Nutzung von Fremden einstellt. TS Nutzer die nicht Mitglied unseres Clans sind und auch nicht werden möchten, werden bei permanenter Nutzung aus unserem Teamspeak Server entfernt. (siehe Punkt 1.J.) zum Thema Nutznießer)

2.D.) Im Forum und im Teamspeak legen wir großen Wert auf freie Meinungsäußerungen. Allerdings sollten politische Meinungen nicht zum Thema werden, da diese oftmals zu Streitsituationen führen. Ob jemand SPD, CDU oder FDP Wähler ist hat im Clan NICHT zu interessieren und wird sehr ungern gesehen. Dies kann in Sonderfällen auch zum Ausschluss des Clans führen, wenn dadurch Punkt 2.A.) gebrochen wurde und/oder dadurch, dass trotz mehrfacher Aufforderung der Clan-Führung nicht unterlassen wurde darüber zu diskutieren.

2.E.) Verhalten nach außen sollte stets zurückhaltend und beherrscht sein. 

2.F.) Flames, Beleidigungen und Angriffe von anderen Spielern und/oder Clans sollte man möglichst ignorieren. Dennoch ist niemand verpflichtet sich alles gefallen zu lassen.

2.G.) Sollte ein Member von einem Außenstehenden zwecks Claninformationen angesprochen werden, dürfen diese sehr gern beantwortet werden. Ansonsten werden alle Interessenten auf unsere Homepage (www.gothicsociety.net) oder an unseren Leader: Leanansidhe oder die dementsprechend zuständigen Offiziere geschickt.

 

Rechte und Pflichten innerhalb des Gothic Society Teams und der einzelnen Sektionen

 

3.A.) Auch wenn wir eine aktive Community sind und uns eine möglichst aktive Community ingame, im Teamspeak und im Forum weiterhin wünschen ist eine tägliche aktivität keine Pflicht. In keiner unserer Spiel Sektionen sind unsere Spieler zu bestimmten Onlinezeiten oder Onlinepräsenz verpflichtet. Die Teamspeak-Nutzung und Foren-Aktivität ist allerdings wünschenswert und bei einer totalen Teamspeak- und Foren-INaktivität kann es vereinzelt auch zum Clan-Ausschluss führen! ( siehe auch Punkt 1.K.), 2.B.) und. 2.C.) ) Des weiteren muss jeder je nach Sektion damit rechnen nach einer unangemeldeten Inaktivität von mehr als 6 Wochen ausgeschlossen zu werden. Für Abmeldungen (Urlaub, Arbeitsstress, etc.) ist unser Forum da. Mehr zum Thema Teamspeak, Forum etc. findet ihr auch beim Punkt 3.J.)

3.B.) Innerhalb der verschiedenen Sektionen der Gothic Society können Rechte und Pflichten variieren und müssen von allen Mitgliedern des Teams anerkannt werden. Unsere Mitglieder sollten sich dann ggf. beim Leader, einem Offizier und/oder auf unserer Homepage/Forum Informieren.

3.C.) In einzelnen Sektionen ist es möglich IM SPIEL verpflichtende Gildensteuern (also virtuelles Geld wie Silber oder Gold) zu erheben. Diese wird aber nur nach Abstimmung in unserem Forum sowie Absprache im Teamspeak erfolgen. Des weiteren wird eine eventuelle Gildensteuer immer im Rahmen des "Bezahlbaren" und im Rahmen des "Nötigen" erfolgen. Beispielsweise um zwingend notwenige Kosten eines Gilden-Hauses, geclaimten Gilden-Keeps oder Gilden-Events abdecken zu können. Eine Gildensteuer dient bei uns in keinem Fall zur persönlichen Leader oder Offiziers Bereicherung sondern zur Bereicherung des ganzen Teams.

3.D.) Niemand im Clan muss jetzt oder in der Zukunft mit wöchentlichen oder monatlichen Kosten fürs Teamspeak, Homepage oder sonstiges rechnen. Im Bezug auf Real life Treffen und Clanshirts sind allerdings mit freiwilligen Kosten zu rechnen. Beispielsweise werden bei einem großen Real Life Treffen Kosten für eine gemietete Halle/Discothek nicht vom Leader allein getragen. Je nach Teilnahme und Location sollten sich aber auch diese Kosten im Rahmen halten. Wer beispielsweise kein Interesse an Real Life Treffen oder Clanshirts hat, zahlt selbstverständlich auch nichts.

3.E.) Jeder Member (auch in der Probezeit) verpflichtet sich im Teamspeak den korrekten Clantag zu tragen, also GS | Ingame-Name. (mit einer Freistelle vor und nach dem Strich der unten Links auf der Tastatur zu finden ist). Sollte der Clantag trotz mehrfacher aufforderung immernoch falsch oder nicht vorhanden sein, kann es zum entzug von Teamspeak-Rechten/Sektion-Icons etc. führen. Bei einer provokativen Missachtung, kann dies auch in ausnahmefällen zum Clan-Ausschluss führen. Den korrekten Clantag im Teamspeak einzufügen ist schliesslich keine Kunst und kostet den Member maximal 1min. Für hilfe und Fragen dies bezüglich stehen natürlich auch unsere Offiziere sowie unser Leader zur verfügung.

3.F.) Bestimmte Termine wie beispielsweise große ingame Clan Treffs finden meistens ingame und im Teamspeak statt. Die Anwesenheit dieser Treffen sind verpflichtend sofern es das Real Life zulässt. Niemand muss eine Verabredung oder einen Arzttermin aufgrund eines Clantreffens absagen! Real Life hat natürlich Vorrang vor allen Claninternen Terminen. Dennoch sollten diese Treffen ernst genommen werden und es wird um Aktivität gebeten. Auf den Clantreffs werden in der Regel Claninterne Dinge aller Sektionen besprochen, Abstimmungen stattfinden, Ideen geteilt und diskutiert und Zukunftspläne geschmiedet. Dementsprechend kann jeder Member an der positiven Clanentwicklung mitwirken. Nicht selten werden gute Einfälle eines normalen Members im Endeffekt umgesetzt.

3.G.) Zusätzliche Termine die von Membern des Gothic Society Teams untereinander organisiert wurden sind natürlich in der Regel auch verpflichtend. Es kann natürlich immer passieren das etwas dazwischen kommt, dennoch sollten auch diese ernst genommen werden. Das bezieht sich vor allem auf PvP- oder PvE- Stammgruppen oder Arena Teams in MMORPGs, aber auch auf 1v1 Trainingstage, Liga-Matches oder Clanwars! Schliesslich wurde niemand gezwungen eine solche freiwillige und zusätzliche Verpflichtung einzugehen. Wer also befürchtet durch mangelnde Zeit selten online zu sein, sollte sich also 2 mal überlegen innerhalb der Community einer Stammgruppe beizutreten oder an einem Tunier teilzunehmen. Dies sollte dann mit den Stammgruppen/Tunierleitung im Vorraus abgeklärt werden. Clankollegen sollte man also wenn überhaupt, nur mit ordentlicher Begründung und entschuldigung versetzen. Dies sollte aber für jeden normalen Spieler selbstverständlich sein.

3.H.) Insbesondere für MMOs möchten wir nochmals auf unsere Clanregel 1.M.) aufmerksam machen, da es in manchen spielen möglich ist in mehreren Gilden aktiv zu sein. Zweit Gilden oder Clans führen zum sofortigen Clan-Ausschluss! Ebenso wie das "nicht repränsentieren" unseres Clans. Sollte also ein Member öfters durchs nicht repräsentieren unserer Clan Community auffallen, führt dies auch zum Clan-Ausschluss. Also bitte achtet darauf, dass sich all eure aktiv gespielten Character in unserer Gilde befinden! Damit sind also dauerhaft gespielte "Gildenlose" Character gemeint. Zweit-Gilden die ausschliesslich als Handelsgilde genutzt werden (Beispiel: TESO), sind in ausnahmefällen erlaubt. Grundsätzlich sind jedoch zweit Gilden oder Clans aller Art unerwünscht! Dies gilt natürlich für alle Sektionen unseres Clans.

3.I.) Kein Member und kein Offizier unseres Clans ist berechtigt eigenständig und ohne Absprache mit der kompletten Clanführung eine weitere Sektion zu eröffnen! Der name "Gothic Society" wird nur in Games eröffnet, die die komplette Clanführung für sinnvoll hält. Sollte also eine "Gothic Society" in einem Spiel gesichtet werden, die wir hier auf der Homepage nicht offiziell aufführen, handelt es sich sehr wahrscheinlich um einen Fake oder um einen Regelverstoß. Wer interesse hat eine neue Gothic Society Sektion ins Leben zu rufen, sollte diesen Vorschlag in unserem Internen Forum äußern und/oder Kontakt zum Clan-Leader Leanansidhe aufsuchen.

3.J.) Wie schon beim Punkt 3.A.) erläutert wurde, schreiben wir niemandem vor jeden Tag im Teamspeak und im Forum anwesend zu sein. Dennoch sollte jeder Member 75% seiner Onlinezeit im Teamspeak verbringen und spätestens alle 2-3 Tage unser Internes Forum besuchen. Dies hilft und dient nicht nur unserem Clan, sondern auch jedem einzelnen Member um immer auf dem neuesten Stand der Dinge zu sein. Bei einer totalen Teamspeak- und Foren-INaktivität kann es vereinzelt auch zum Clan-Ausschluss führen!

3.K.) Wichtig ist Außerdem das Aktualisieren der Memberliste! Jeder Member Verpflichtet sich also seinen persönlichen Memberlisten-Eintrag spätestens alle 30-60 Tage zu Aktualisieren. Ein großer Clan und eine große Clan Community funktioniert nur durch eine ständig laufende Komunikation und Organisation. Das Rückmelden in der Memberliste hilft unserem Leader und den Offizieren dabei herrauszufinden welcher Member aktiv am Clanleben teilnimmt. Außerdem ist jeder Member dazu Verpflichtet seine korrekten Sektionsangaben dort zu Aktualisieren. Zum Thema Memberliste haben wir im Internen Forum eine genaue erklärung sowie ein Tutorial-Video vorbereitet. Wenn jemand zwischen 2 oder 3 Sektionen hin und her pendelt ist es NICHT nötig, jeden Tag oder jede Woche die neue Main-Sektion bzw. aktivste Sektion zu Aktualisieren. Sollte sich aber etwas langfristiges (von mehr als 30 Tagen spielzeit) verändern, muss dies in der Memberliste geändert und somit Aktualisiert werden! Auf Position 1 steht die meist gespielte Haupt-Sektion jedes einzelnen Members und ist mit einem Roten Rahmen gekennzeichnet. Einen orangen Rahmen haben die etwas weniger gespielten Neben-Sektionen von jedem Member. Wer einmal weiss wie das ganze funktioniert, braucht weniger als 10 Sekunden fürs Rückmelden, daher sollte es für jeden aktiven Member kein Problem darstellen. Mehr Informationen dazu gibts wie gesagt im Internen Forum und/oder bei den Offizieren!

3.L.) Onlinespiele die von Membern des Gothic Society Teams gespielt werden, bei denen ein anonymes (/anon) spielen möglich ist (zb. DAoC, TESO etc.) bitten wir dies zu unterlassen. Wir betrachten anonymes spielen als kontraproduktiv für unsere Community. Bei häufig auffallendem Anon-Play bzw. Offline-Modus spielen, muss man mit einem Clan Ausschluss rechnen.

 

Die Clanführung des Gothic Society Teams und den Sektionen

4.A.) Die Leitung des Gothic Society Multigaming Clans besteht momentan aus mehreren Personen. An erster Stelle steht der Clan-Leader (Leanansidhe), dicht gefolgt von unseren Clan-Offizieren, die zusammen unser Leader Team bilden. Sonderränge wie Unteroffiziere werden vorerst nicht aufgelistet auf der Homepage erscheinen.

4.B.) Unser Leader sowie unsere Offiziere leiten und organisieren den Clan seit 2005 gemeinschaftlich. Das bedeutet das alle wichtigen Punkte, die es zu besprechen gilt, gemeinschaftlich und in Zusammenarbeit mit unserer Community beschlossen und/oder bestimmt werden. Jedes Gothic Society Mitglied kann sich also sicher sein, dass alle wichtigen Entscheidungen die im Clan getroffen wurden, keine Willkür ist, sondern durch ausführliche Beratung und Diskussion innerhalb der Leaderschaft erfolgte. Trotz des Clan-Leader- und Gründer-Rangs trifft Leanansidhe somit keine Entscheidung allein und seine Stimme wird mit einer Offiziersstimme fast gleichgesetzt.

4.C.) Bei uns sind alle Offiziere und selbstverständlich auch unser Leader dazu berechtigt selbst zu entscheiden ob ein Bewerber aufgenommen werden kann oder nicht. Für den Fall das es in Sonderfällen Meinungsverschiedenheiten gibt, wird wie bei den meisten Dingen, eine Leaderbesprechung einberufen.

4.D.) Im Regelfall kann keiner der Clanführung einen Clan-Ausschluss allein aussprechen. Hier muss mindestens eine "eindeutige Mehrheit" für diesen Member Ausschluss sprechen. In den einzelnen Spiel-Sektionen können "eindeutige Mehrheiten" durch Führungsaktivität varrieren! Beispielsweise würde es keinen Sinn machen, wenn ein League of Legends Offizier für einen Ausschluss eines ausschliesslichen Star Craft 2 Members stimmt. Welche Offiziere in welcher Spiele-Sektion aktiv sind, findet man in den "Über Uns" Informationen, im Teamspeak und/oder im Forum.

4.E.) Gothic Society Member können bei Bedarf nach einer Leader- und Offiziersbesprechung, auserwählt und ernannt werden, Offizier zu werden. Diese Entscheidung treffen ausschliesslich unsere Offiziere und der Clan-Leader. Auch hier gilt wieder das Gesetz der "eindeutigen Mehrheit". Wenn dieser Member dieses Amt annehmen möchte, wird er in seine Offiziersaufgaben eingewiesen und dementsprechend überprüft (Probezeit). Offiziere die bereits seit mehreren Jahren ihr "Amt" besetzen, haben in Absprache mit dem Leader und der anderen "älteren Offizieren" das Anrecht diese Offiziersbesetzung in Frage zu stellen. Es kann also passieren, dass frisch ernannte Offiziere ihren Rang nach 6 Wochen wieder verlieren.  Somit haben Offiziere die länger dabei sind eine höhere Entscheidungsmacht als Offizier-Neuzugänge. Auch ältere Offiziere können ihren Rang in unserer Community durch starkes fehlverhalten oder inaktivität verlieren.

 

Nachträgliche Ergänzungen bleiben der Gothic Society Leaderschaft vorbehalten! Bei eventuellen Änderungen werden unsere Member informiert.

 

Besucher:

 

     ↑ nach oben ↑  

Impressum ~ Haftungsausschluss